Im Frühjahr 2008 ist die Zone7 GmbH & Co KG vom geschäftsführenden Gesellschafter Thomas Präkelt gegründet worden. Bis zu 35 feste und freie Mitarbeiter sind in der Zone 7 GmbH in den Bereichen Redaktion, Produktion & Technik beschäftigt. Unsere Reporter/innen, Redakteure/innen, Rechercheure und Autoren sind täglich im Einsatz.  Dabei sind sie Themen auf der Spur, recherchieren die Sachverhalte, führen Interviews mit Betroffen und Verantwortlichen und produzieren TV Beiträge. Teamarbeit steht dabei im Vordergrund. Das Zusammenspiel von Redaktion und Technik führt zum Erfolg. Unsere motivierte Technik-Crew produziert mit modernster Aufnahmetechnik Bilder in High-Defintion!

Die Bilder werden geladen.
Bitte warten...
 
Geschäftsführer

Thomas Präkelt war von 1987 - 1992 bei RIAS Berlin als Moderator, Autor und Reporter tätig, berichtete dort über die letzten drei Jahre der DDR, den Fall der Mauer am  9. November und den Weg zur Deutschen Einheit. Ab 1990 arbeitete er parallel für RIAS TV.

 

Im Januar 1992 wechselte er zu RTL in Berlin, zuerst als Reporter und Redakteur, später als Studioleiter. 1999 baute er das RTL Landesstudio Ost in Leipzig auf. Seit 2006 ist er Geschäftsführer der LSO - Landesstudio Ost GmbH, seit April 2008 zusätzlich noch Geschäftsführer der Zone 7 GmbH & Co KG. Ebenfalls im Jahr 2008 gewinnt Thomas Präkelt als Autor und Produzent mit der 60 Minuten RTL-Reportage "Der Arbeitsbeschaffer" den Bayerischen Fernsehpreis. Im gleichen Jahr gewinnt er mit seinem Kollegen Torsten Misler den Ernst-Schneider-Preis der Industrie und Handelskammern Deutschlands für die Reportagereihe "Leben mit Hartz 4". Als Live Reporter für die aktuellen Sendungen von RTL und n-tv ist er weiterhin deutschlandweit unterwegs.